VG-Wort Pixel

Bandnudeln mit Erbsen-Ragout

Bandnudeln_mit_Erbsen-Ragout.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 485 kcal, Kohlenhydrate: 63 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Bandnudeln

Salz

Gramm Gramm TK-Erbsen

Gramm Gramm Zuckerschoten (oder 50 g TK-Erbsen)

EL EL Magerquark

EL EL Olivenöl

EL EL Senf (mittelscharf)

Bio-Zitrone

Cayennepfeffer

Prise Prisen Zucker

Gramm Gramm Flusskrebsschwänze (frisch oder TK)

EL EL Dill

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Erbsen und Zuckerschoten die letzten 2-3 Minuten mitkochen. 2-3 EL Nudelwasser, Magerquark, Olivenöl, Senf, 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft verrühren und mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. Soße mit heißen Bandnudeln, Gemüse, Krebsfleisch und Dill mischen und anrichten.