VG-Wort Pixel

Bandnudeln mit Erbsen-Ragout

Bandnudeln_mit_Erbsen-Ragout.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 485 kcal, Kohlenhydrate: 63 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion
50

Gramm Gramm Bandnudeln

Salz

100

Gramm Gramm TK-Erbsen

75

Gramm Gramm Zuckerschoten (oder 50 g TK-Erbsen)

2

EL EL Magerquark

1

EL EL Olivenöl

0.5

EL EL Senf (mittelscharf)

0.5

Bio-Zitrone

Cayennepfeffer

2

Prise Prisen Zucker

50

Gramm Gramm Flusskrebsschwänze (frisch oder TK)

1

EL EL Dill

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Erbsen und Zuckerschoten die letzten 2-3 Minuten mitkochen. 2-3 EL Nudelwasser, Magerquark, Olivenöl, Senf, 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft verrühren und mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. Soße mit heißen Bandnudeln, Gemüse, Krebsfleisch und Dill mischen und anrichten.