VG-Wort Pixel

Barolobutter

kraeterbutter-02.jpg
Foto: Janne Peters
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb

Pro Portion

Energie: 125 kcal, Eiweiß: 2 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Knoblauchzehe

Zwiebel (klein)

Milliliter Milliliter Rotwein (z. B. Barolo)

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

Bund Bund glatte Petersilie

Gramm Gramm Butter (weich)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Zusammen mit dem Rotwein und der Brühe in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze fast völlig einkochen, dann abkühlen lassen. Petersilie abspülen, trocken schütteln und sehr fein hacken.
  2. Die Butter mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen, Rotweinreduktion und Petersilie unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp Buffet an Weihnachten: Festliche Rezepte

Mehr Rezepte