Basilikum-Limetten-Cooler

Zutaten

Gläser

  • 1 Bund Basilikum
  • 100 Milliliter Agavendicksaft
  • 2 Limetten
  • Crushed Ice (viel)
  • 500 Milliliter Mineralwasser (mit Kohlensäure)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

12 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Basilikum abspülen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Agavendicksaft und 200 ml Wasser aufkochen, bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten köcheln lassen. Umfüllen, das Basilikum (bis auf ein paar Blättchen zum Bestreuen) dazugeben und fein pürieren. Durch ein feines Sieb gießen und abkühlen lassen. Eventuell kurz kalt stellen.
  2. Limetten heiß abspülen und trocken tupfen. Limetten in kleine Stücke schneiden, auf 4 Gläser verteilen und jeweils mit dem Stiel eines Holzlöffels so zerdrücken, dass der Saft austritt. Gläser mit viel Crushed Ice füllen. Mit dem Basilikumsirup und Mineralwasser auffüllen. Die restlichen Basilikumblätter darüberstreuen und sofort servieren.

Tipp!

Wer mag, kann noch einen Schuss Gin oder Wodka dazugeben.

Mehr Schnelle Rezepte

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

basilikum-limetten-cooler.jpg
Basilikum-Limetten-Cooler

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden