Bayerischer Salat

Zutaten

Portionen

  • 1 Paket Mini Semmelknödel (von Pfanni, 400 g)
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 6 Gewürzgurken (kleine)
  • 0,5 Eisbergsalate (klein)
  • 200 Gramm Putenfleischwurst
  • 100 Gramm Gouda
  • 3,5 EL Obstessig (mild)
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0,5 Bund Schnittlauch (oder Petersilie)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

6 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Miniknödel nach Packungsanweisung zubereiten und halbieren. Radieschen und Lauchzwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Gewürzgurken fein hacken. Eisbergsalat putzen und in dünne Streifen schneiden. Fleischwurst und Käse würfeln oder in schmale Streifen schneiden.
  2. Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer zu einer würzigen Marinade verrühren, eventuell noch etwas Sud aus dem Gewürzgurkenglas dazugießen. Alle vorbereiteten Zutaten mischen und den Salat kurz durchziehen lassen. Eventuell noch einmal nachwürzen. Die Kräuter abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Kräuter kurz vor dem Servieren über den Salat streuen.

Tipp!

Wer mag, nimmt statt Semmelknödel gekochte Kartoffeln.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!