VG-Wort Pixel

BBQ-Sauce

BBQ-Sauce
Foto: Elena Veselova / Shutterstock
Diese BBQ-Sauce ist perfekt für euren Grillabend: Sie eignet sich zum Marinieren von Grillfleisch, schmeckt aber auch lecker als Beilage.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

2

Knoblauchzehen

400

Gramm Gramm Ahornsirup

2

TL TL Salz

160

Gramm Gramm Tomatenketchup

6

EL EL Weißweinessig

4

TL TL Senfpulver

Pfeffer (frisch gemahlen)

3

Spritzer Spritzer Worcestershire Sauce


Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  2. Alle Zutaten für die BBQ-Sauce in einem Topf bei kleiner Hitze etwa 15–20 Minuten dicklich einkochen lassen, dabei zwischendurch umrühren, damit nichts anbrennt.
Warenkunde Die BBQ-Sauce hält sich im Schraubdeckelglas mindestens 1 Woche im Kühlschrank.