VG-Wort Pixel

Beerensalat mit Ziegenfrischkäse-Creme

Beerensalat mit Ziegenfrischkäse-Creme
Foto: Thomas Neckermann
Für diesen Obstsalat werden schwarze Johannisbeeren mit Zucker püriert und toppen als Fruchtsoße die Beerenmischung mit der sahnigen Käsecreme.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 225 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen
400

Gramm Gramm schwarze Johannisbeeren

2

EL EL Puderzucker

200

Gramm Gramm Himbeeren

200

Gramm Gramm Erdbeeren

200

Gramm Gramm Brombeeren

Zucker (nach Geschmack)

100

Gramm Gramm Ziegenfrischkäse

60

Gramm Gramm Crème Double

1

TL TL Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Johannisbeeren abspülen, von den Rispen streifen. Johannisbeeren und Puderzucker im Mixer pürieren. Durchsieben und kalt stellen. Restliche Beeren kalt abspülen, putzen und auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen. In einer Schüssel mischen und eventuell leicht zuckern. Frischkäse, Crème double und Zitronensaft verrühren. Creme mit Zucker abschmecken und mit dem Johannisbeerpüree zum Beerensalat reichen.
Tipp Obstsalat: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de

Die schönsten Rezepte für Desserts auf BRIGITTE.de