VG-Wort Pixel

Biersuppe

Biersuppe
Foto: Africa Studio / Shutterstock
Biersuppe ist ein alter Klassiker der deutschen Küche. Wir bereiten sie mit hellem Bier zu, für einen stärkeren Geschmack könnt ihr aber auch zu Dunkelbier greifen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Klassiker, Vegetarisch

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

40

Gramm Gramm Butter

40

Gramm Gramm Mehl

500

Milliliter Milliliter helles Bier

500

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

2

Eigelb

100

Milliliter Milliliter Sahne

Salz, Pfeffer

0.5

Bund Bund Schnittlauch

Croûtons


Zubereitung

  1. Für die Biersuppe die Zwiebel abziehen und und kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin dünsten. Das Mehl unterrühren und anschließend mit dem Bier und der Brühe ablöschen. Die Suppe einige Minuten kochen lassen.
  2. Die Eigelb mit der Sahne verrühren. Die Biersuppe vom Herd ziehen und die Eigelbmischung hinein rühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit einem Pürierstab glatt mixen.
  3. Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Die Biersuppe mit Schnittlauch sowie Croûtons bestreuen und servieren.
Tipp Wenn die Biersuppe nicht vegetarisch sein muss, kann man sie auch mit Speck zubereiten. 
Ihr könnt natürlich auch die Croûtons selber machen.