VG-Wort Pixel

Bio-Käsesalat

Bio-Käsesalat
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 470 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen

selbst gemachter Käse

1

Zitrone

2

Liter Liter Bio-Vollmilch

2

TL TL Salz

Salat

2

EL EL Sesam

2

EL EL Kreuzkümmel

1

TL TL Chiliflocken

1

EL EL Thymian

100

Gramm Gramm Fenchelknollen

0.5

rote Zwiebel

3

EL EL Rapskernöl

Limettensaft (zum Beträufeln)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den selbst gemachten Käse:

  2. Zitrone auspressen. Milch und Zitronensaft aufkochen und etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze kochen, damit die Milch gerinnt (dabei nicht rühren). Das Salz unterrühren.
  3. Ein Sieb mit einem feinen Mulltuch auslegen und die Milch in das Sieb geben. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank abtropfen lassen.
  4. Für den Salat:

  5. Sesam und Kreuzkümmel in einem Mörser zerstoßen und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Herausnehmen, Chiliflocken und Thymian unterrühren und alles abkühlen lassen.
  6. Am nächsten Tag den Käse (etwa 400 g) in grobe Stücke bröckeln, vorsichtig in der Gewürzmischung wenden und auf eine Platte geben.
  7. Fenchel putzen, abspülen (dabei das Grün beiseite stellen) und in feine Scheiben hobeln. Rote Zwiebel abziehen und in sehr feine Streifen schneiden.
  8. Fenchel und rote Zwiebel über den Käse streuen und mit dem restlichen Fenchelgrün garnieren. Zum Schluss mit Öl und Limettensaft beträufeln und servieren.
Tipp Dazu schmeckt Fladenbrot.