VG-Wort Pixel

Birnenschnaps

Birnenschnaps in einer Flasche
Foto: Christian Draghici / Shutterstock
Birnenschnaps selber machen ist nicht kompliziert, der Likör muss jedoch rechtzeitig angesetzt werden, damit er ein paar Wochen ziehen kann. Wir erklären, wie es geht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten + 3 Wochen ziehen lassen

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten

Pro Portion


Zutaten

Für
1
Portion

Birne

Gramm Gramm Zucker

Milliliter Milliliter Schnaps (Korn oder Wodka)

Gewürze (nach Wahl, z. B. Vanilleschote oder Zimtstange)


Zubereitung

  1. Für den Birnenschnaps zunächst die Birnen waschen, vierteln und schälen. Das Kerngehäuse entfernen und das Obst in Würfel schneiden.
  2. Gegebenenfalls die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  3. Die Birnen zusammen mit dem Zucker und den Gewürzen in ein sauberes, verschließbares Glas geben und mit dem Alkohol aufgießen. Das Gefäß gut verschließen und mindestens drei Wochen zugedeckt an einem warmen Ort ziehen lassen. Zwischendurch schütteln.
  4. Den Birnenschnaps anschließend durch ein Sieb oder ein Mulltuch gießen, die Birnen ausdrücken und den Likör in eine sterile Flasche abfüllen. Kühl und dunkel lagern.

Bei uns erfahrt ihr auch, wie ihr Birnensaft selber machen könnt.


Mehr Rezepte