VG-Wort Pixel

Blauschimmel-Obatzter

Blauschimmel-Obatzter
Foto: Celia Blum
Blauschimmel-Obatzter geht ganz einfach! Ihr braucht eine handvoll Zutaten und 20 Minuten Zeit. Dieser Snack ist zum Verlieben! 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebel (mittelgroß)

EL EL Weißwein

TL TL Kümmel

Gramm Gramm Blauschimmelkäse

Gramm Gramm Butter (weich)

Bund Bund Schnittlauch


Zubereitung

  1. Die Zwiebel sehr fein hacken. Mit Weißwein und Kümmel in einem möglichst kleinen Topf kurz aufkochen, dann abkühlen lassen.
  2. Den Käse in Stücke teilen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Butter in Flöckchen zufügen und mit der Gabel unterarbeiten.
  3. Schnittlauch abspülen, gut trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.
  4. Die abgekühlte Zwiebelmischung zum Käse geben und mit den Quirlen des Handrührers kurz aufschlagen. Den Obatzten anrichten und mit Schnittlauchringen bestreut servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 18/2021 erschienen.