VG-Wort Pixel

Blumenkohl-Linsen-Eintopf

Blumenkohl-Linsen-Eintopf
Foto: Celia Blum
Der Blumenkohl-Linsen-Eintopf ist blitzschnell zubereitet, gesund und ultralecker – der perfekte vegetarische Eintopf! 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 550 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

Gramm Gramm Zwiebeln

400

Gramm Gramm Blumenkohl

200

Gramm Gramm Lauch

1

Bio-Zitrone

0.5

Bund Bund glatte Petersilie

6

EL EL Olivenöl

2

TL TL rote Currypaste

250

Gramm Gramm Berglinsen

1

Zimtstange

1.3

Liter Liter Gemüsefond

Salz, Pfeffer

8

Scheibe Scheiben Baguettes (Dinkel, à 20 g)

20

Gramm Gramm Parmesan

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln. Blumenkohl putzen, abspülen, in Röschen schneiden. Lauch putzen, abspülen, längs halbieren, in 5 mm breite Stücke schneiden. Zitrone heiß abspülen, trocknen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Petersilie abspülen, trocknen, fein schneiden.
  2. 2 El Öl im Topf erhitzen, Zwiebeln, Blumenkohl und Lauch 2–3 Minuten dünsten. Currypaste und Linsen zugeben, kurz dünsten. Zimt Fond und Petersilie zugeben, offen 20–25 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  3. Ofengrill auf 240 Grad vorheizen.
  4. Baguette auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem restlichen Öl (4 El) beträufeln, Parmesan darüberstreuen. Unterm Grill auf mittlerer Schiene etwa 3 Minuten gratinieren. Eintopf mit Zitronenschale bestreuen, mit dem Baguette servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 02/2022 erschienen.