VG-Wort Pixel

Blumenkohlpüree

Blumenkohlpüree
Foto: Ildi Papp / Shutterstock
Blumenkohlpüree ist die perfekte Low-Carb-Alternative für den Klassiker aus Kartoffeln. Wir verraten, wie das Rezept gelingt.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Schnell, Vegetarisch

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Kopf Köpfe Blumenkohl (ca. 1 kg)

250

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

1

EL EL Butter

Salz, Pfeffer

Muskat

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Blumenkohlpüree zunächst die Blätter vom Blumenkohl entfernen und den Kohl waschen. Dann die Röschen abtrennen und den Stunk in kleine Stücke schneiden.
  2. Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und den Blumenkohl ca. 10-15 Minuten darin weich kochen.
  3. Das Wasser abgießen, die Butter zum Gemüse geben und mit einem Pürierstab den Blumenkohl cremig pürieren. Das Blumenkohlpüree mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Tipp Wer mag, serviert das Blumenkohlpüree mit Parmesan und gehackten Kräutern (z. B. Petersilie).

Bei uns findet ihr weitere Ideen, wie ihr Blumenkohl zubereiten könnt.