VG-Wort Pixel

Bohnen-Champignon-Pie

Bohnen-Champignon-Pie.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Fertiger Kartoffelbrei wird hier in eine leckere und sehr ansehnliche Form gebracht. Als kleine Pie kommt das Gericht schnell aus dem Ofen.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Champignons

Zucchini (80 g)

Tomate (80 g)

Knoblauchzehe

TL TL Olivenöl

Dose Dosen Bohnen

TL TL Gewürzmischung (je 1-2 Prisen Rosmarin, Kardamom und Minze)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Packung Packungen Kartoffelsnack ( 45 g ; oder 220 g Kartoffelpüree; mit Champignons und Frühlingszwiebeln)

EL EL Magerquark

EL EL Grana Padano (frisch gerieben)

Topping:

Zitronenschale (abgerieben)

EL EL Zitronensaft

EL EL Kräuter (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Champignons putzen und eventuell halbieren. Zucchini klein schneiden. Tomate und Knoblauch fein hacken. Champignons und Zucchini in einer kleinen Pfanne in Olivenöl etwa 2-3 Minuten andünsten. Bohnen und Knoblauch- Tomaten unterrühren. Mit Gewürzmischung, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Gemüse in eine kleine ofenfeste Form (Inhalt 1 Liter) geben. Kartoffelsnack mit Champignons und Frühlingszwiebeln nach Packungsanweisung zubereiten und mit Quark verrühren. Auf das Gemüse geben und glatt streichen. Mit Käse bestreuen und im Backofen auf der mittleren Schiene 20-25 Minuten backen. Mix aus abgeriebener Zitronenschale, Zitronensaft und Kräutern über das Gemüse streuen.
Tipp Statt Champignons und Zucchini: Die Pie schmeckt auch toll mit Kürbis, Paprika, Fenchel, Porree, Möhren oder Steckrüben. Feste Gemüse bitte etwa 3 Minuten länger andünsten.

Mehr Rezepte