Bohnensalat mit Tunfisch

Zutaten

Portionen

  • 1 Dose Riesenbohnen (weiß, 240g)
  • Salz
  • 300 Gramm Bohnen (TK)
  • 20 Gramm Tomate (weiche getrocknete)
  • 1 Dose Thunfisch (ohne Öl, 125 g)
  • 10 Gramm Ingwerwurzel (frisch)
  • 3 EL Tomatensaft (oder gehackte Tomaten aus der Dose)
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL Sojasauce
  • Chiliflocken
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

32 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Dosenbohnen abspülen und abtropfen lassen. Salzwasser aufkochen. Grüne Bohnen darin garen, feine Tomatenwürfel zugeben und die letzten 2 Minuten mitgaren. Abgießen und abtropfen lassen. Tunfisch abgießen, Sud auffangen. Thunfisch in kleine Stücke zupfen. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Ingwer, Tomatensaft, Öl, Essig, Sojasoße, Chili und Tunfischsud verrühren. Petersilie abspülen, trocken schleudern und Blätter abzupfen. Alle Zutaten und Soße vermengen und 20 Minuten durchziehen lassen. Abschmecken und anrichten.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!