VG-Wort Pixel

Bowl mit Bergkäse und Ei

Bowl mit Bergkäse und Ei
Foto: Giorgio Scarlini
Frühstücksbowl der Extraklasse: Leinöl ist auch dabei - gut für die Haut, den Stoffwechsel und das Herz-Kreislauf-System.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Diät-Rezept, Schnell

Pro Portion

Energie: 470 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
1
Portion
1

Handvoll Handvoll Babyspinat (oder zarter Blattspinat)

1

Mini Salatgurke (60 g)

2

Erdbeeren

80

Gramm Gramm Melonenfruchtfleisch

2

Kirschtomaten (50 g)

1

Scheibe Scheiben Brote (40 g, "BRIGITTE Balance-Brot" oder Dinkel-Vollkorn)

Meersalz

Pfeffer (frisch gemahlen)

1

Bio-Ei (hart gekocht, Größe M)

75

Gramm Gramm ("Karotte-Quinoa-Gemüseaufstrich")

2

TL TL Leinöl (kalt gepresst, Bio)

2

EL EL Bergkäse (geraffelt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Spinatblätter putzen, abspülen und trocken schleudern. Gurke und Erdbeeren abspülen, trocken tupfen und halbieren und/oder in Scheiben schneiden. Melone und Tomate in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Das Brot würfeln und in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Oder die Brotscheibe toasten. Brot etwas salzen und pfeffern. Ei halbieren.
  3. Alle Zutaten und "Karotte-Quinoa“-Dip in einer Bowl anrichten und mit Leinöl beträufeln. Die Eihälften mit Käse bestreuen und pfeffern.

Dieses Rezept ist in Heft 11/2018 erschienen.