VG-Wort Pixel

Bratreis mit gekochtem Schinken

Bratreis mit gekochtem Schinken
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Langkornreis

Tomaten

Mini Gurke

Gramm Gramm gekochter Schinken

Bund Bund Schnittknoblauch

EL EL Erdnussöl

Salz

Pfeffer ("weiß)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Reis mit 400 ml Wasser aufkochen und bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf etwa 20 Minuten garen. Auf einem Sieb abgießen und vollständig abkühlen lassen. Tomaten überbrühen, kalt abspülen und häuten. Tomaten entkernen, den Stielansatz herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Gurke eventuell schälen, abspülen und würfeln. Schinken würfeln. Schnittknoblauch abspülen, trocken schütteln und in Stücke schneiden. Einen Wok erhitzen, das Öl hineingeben. Tomaten, Gurke und Schinken darin etwa 1 Minute unter Rühren braten. Reis zugeben, salzen und pfeffern und 2 Minuten unter Rühren braten. Mit Schnittknoblauch bestreuen.
Tipp Der Bratreis schmeckt statt mit Schnittknoblauch auch mit gehacktem Koriander.