Bruschetta con pecorino - Bruschetta mit Käse

Bruschetta con pecorino - Bruschetta mit Käse
Foto: Kramp + Gölling
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 120 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
12
Portionen

Ciabatta

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Pecorino (oder Fontina-Käse)

Gramm Gramm Walnüsse


Zubereitung

  1. Brot in zwölf Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Walnusskerne ebenfalls hacken. Das Brot mit Olivenöl beträufeln und mit Knoblauch bestreuen. Käsescheiben auf die Brote legen. Mit gehackten Walnusskernen bestreuen. Brote im auf höchster Stufe vorgeheizten Backofen etwa 3 Minuten überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Mehr Rezepte