VG-Wort Pixel

Bruschetta Gemüse und Mozzarella

Bruschetta Gemüse und Mozzarella
Foto: Denise Gorenc
Bruschetta Gemüse und Mozzarella ist die perfekte vegetarisch Vorspeise! 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 255 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Aubergine (klein)

1

Zucchini

Salz

1

rote Paprika

2

Knoblauchzehen

2

EL EL Zitronensaft

2

EL EL Olivenöl

frisch gemahlener Pfeffer

8

Scheibe Scheiben Baguettes (je ca. 20 g)

125

Gramm Gramm Büffelmozzarella

4

Stiel Stiele Basilikum


Zubereitung

  1. Aubergine und Zucchini putzen, abspülen, trocken tupfen, längs halbieren und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Aubergine leicht salzen und etwa 10 Minuten stehen lassen. Paprika vierteln, putzen, abspülen, trocken tupfen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Knoblauch fein würfeln. Knoblauch, Zitronensaft, Öl und Paprika mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Eine Grillpfanne erhitzen, die Gemüse nacheinander in der heißen Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2–3 Minuten grillen/braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Baguette-Scheiben in der Pfanne von jeder Seite etwa 2 Minuten rösten.
  3. Mozzarella abtropfen lassen und in 8 Portionen zerzupfen. Basilikum abspülen, trocknen und die Blätter abzupfen. Baguette mit gegrilltem Gemüse und Mozzarella belegen und mit Pfeffer und Basilikumblättern bestreut servieren.
Tipp Üppig und dick mit nur kurz gebratenem Gemüse belegt, ist dieses Gericht ein gesunder und leichter Auftakt für ein Menü oder ein Snack für zwischendurch – für eine Extraportion Gemüse.

Dieses Rezept ist in Heft 17/2022 erschienen.