VG-Wort Pixel

Bruschetta mit Aprikosenfrischkäse und Balsamico-Sirup

Bruschetta mit Aprikosenfrischkäse und Balsamico-Sirup
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen
300

Milliliter Milliliter Aceto Balsamico

75

Gramm Gramm brauner Rohrzucker

200

Gramm Gramm Doppelrahmfrischkäse

4

EL EL Mineralwasser (mit Kohlensäure)

3

Stängel Stängel glatte Petersilie

60

Gramm Gramm getrocknete Soft Aprikosen

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

8

Scheibe Scheiben Ciabatta

2

EL EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Essig und Zucker in einem Topf bei starker Hitze etwa 5-7 Minuten einkochen. Den Sirup abkühlen lassen und beiseite stellen.
  2. Grill vorheizen. Frischkäse und Mineralwasser mit den Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen. Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Aprikosen fein würfeln. Petersilie und Aprikosen unter die Frischkäsecreme rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Brotscheiben unter dem Grill von beiden Seiten rösten und mit Olivenöl bestreichen. Mit dem Aprikosenfrischkäse bestreichen. Zum Essen etwas Sirup darüber träufeln.
Tipp Bruschetta-Rezepte: Schnittchen auf italienisch