VG-Wort Pixel

Bruschetta mit Sherrypilzen

bruschetta-pilze.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 240 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Champignons

EL EL Olivenöl

Milliliter Milliliter Sherry (trocken)

EL EL Honig

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Estragonessig

Bund Bund Basilikum

Knoblauchzehe

Scheibe Scheiben Ciabatta

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Pilze putzen, mit Küchenkrepp abreiben und grob hacken. In 3 EL heißem Olivenöl goldbraun braten. Sherry dazugießen und den Honig unterrühren. Etwa 5 Minuten einkochen lassen. Die Pilzmischung mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.
  2. Grill vorheizen. Basilikum abspülen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Basilikumblättchen in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und halbieren. Brotscheiben unter dem Grill von beiden Seiten rösten. Mit restlichem Olivenöl bestreichen und mit der Knoblauchzehe einreiben. Basilikum unter die Pilzmischung rühren und die Mischung auf die Brotscheiben geben.
Tipp Anstelle der Champignons können Sie auch Pfifferlinge oder andere Wildpilze nehmen. Übrigens: Wenn Sie keinen Grill haben, lassen sich die Brotscheiben auch im Toaster rösten.

Bruschetta-Rezepte: Schnittchen auf italienisch

Mehr Rezepte