Bunte Paprikasuppe

Bunt und gesund: In dieser Suppe stecken Möhre, Brokkoli, Putenbrust und ganz viel Paprikapulver.

Ähnlich lecker
Paprikasuppe RezepteSuppenEiweißreiche RezepteAbendessen
Zutaten
für Portion
  • 75 Gramm Putenbrust
  • 0,5 TL Paprika edelsüß
  • 0,5 TL Rosenpaprika
  • Salz
  • 1 Karotte (80 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0,5 EL Rapsöl
  • 250 Milliliter Hühnerbrühe (klar)
  • 100 Gramm Brokkoli
  • 1 EL Weizenkorn (Ebly)
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Sahne (zum Kochen, 15 g Fett; von Weihenstephan)
  • 2 EL Gartenkresse (oder Schnittlauchröllchen)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Fleischwürfel, Paprikagewürze und Salz vermengen. Karotten und Knoblauch fein würfeln und in Öl andünsten.
  2. Heiße Bouillon, Fleischwürfel, Brokkoli, Weizenkörner und Senfpulver zugeben und ca. 8-10 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt garen. Sahne zum Kochen unterrühren. Suppe mit Salz abschmecken und mit Kresse bestreuen.
Tipp!

Schneller geht es mit fertig gegarten Hähnchenstreifen aus der Kühltheke: die nur mit Paprikagewürzen bestäuben und in der Suppe heiß werden lassen. Alternative zur Pute: 75 g Alaska-Seelachsfilet.

Noch mehr Rezepte