VG-Wort Pixel

Bunter Grillteller mit Hühnchen, Mais und Salat

grillteller.jpg
Foto: KommtEssen
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Pro Portion


Zutaten

Für
4
Portionen

Knoblauchzehe

Gramm Gramm Hähnchenunterschenkel

rote Zwiebel

Gramm Gramm Kirschtomate

Dose Dosen schwarze Bohnen

Packung Packungen Reibekäse

Paket Pakete Maiskolben

Avocado

Gramm Gramm Reis (oder Couscous)

EL EL Olivenöl

EL EL Aceto Balsamico

TL TL Weißweinessig

TL TL Chilipulver

Salz

schwarzer Pfeffer


Zubereitung

  1. Ofen auf 225°C vorheizen. Ein tiefes Backblech und eine Ofenform bereitstellen. 2 EL Olivenöl, 1 EL Balsamicoessig, gepresste Knoblauchzehen, ½ Msp. Chilipulver, ½ TL Salz und schwarzen Pfeffer direkt auf einer Seite des Backbleches verrühren. Ca. 900 g Hähnchenunterschenkel auf dem Blech mit der Marinade mischen. Auf oberer Schiene im Ofen ca. 20 Minuten garen.
  2. Reis oder Couscous laut Packungsanweisung zubereiten. Rote Zwiebel fein hacken und Kirschtomaten halbieren. Schwarze Bohnen abspülen. Alles in einer Schale mit 1 EL Olivenöl, ½ EL Balsamessig, Salz und schwarzem Pfeffer mischen.
  3. Maiskolben halbieren und in die Ofenform legen. Geriebenen Käse und 1 TL Chilipulver drüberstreuen. Backblech mit dem Hähnchen aus dem Ofen nehmen und die Form mit den Maiskolben auf die freie Seite stellen. Auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 10 Minuten gratinieren.
  4. Fruchtfleisch der Avocado auslösen und mit Weißweinessig,Salz und schwarzem Pfeffer mit einer Gabel zermusen.
  5. Hähnchenschenkel mit Reis, Tomaten-Bohnen-Salat, gratinierten Maiskolben und Avocado-Guacamole servieren.
Tipp Hier zeigen wir euch, wie ihr Hähnchen grillen könnt.

Mehr Rezepte