VG-Wort Pixel

Butternut-Braten mit Risotto-Füllung

Butternut-Braten mit Risotto-Füllung
Foto: Thomas Neckermann
Vegetarischer Hauptgang für zwei: Den buttrig-nussigen Kürbis mit Risotto-Füllung servieren wir mit einer Pilzsoße und grünem Gemüse.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 2 Stunden 30 Minuten

Schwierigkeit

anspruchsvoll

Dieses Rezept ist Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 860 kcal, Kohlenhydrate: 95 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

Knoblauchzehe

Kilogramm Kilogramm Butternut Kübis

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Reis (schwarzer "Venere"-Reis, aus dem Piemont)

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

Gramm Gramm Parmesan

EL EL Butter

TL TL Zimt (gemahlen)

TL TL Oregano (getrocknet)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm Mandel (Stifte)

Gramm Gramm Berberitzen (oder getrocknete Cranberrys)

Zweig Zweige Rosmarin


Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch abziehen, hacken. Kürbis abspülen, trocknen, längs halbieren, entkernen. Die Mitte aushöhlen, sodass Platz für die Füllung ist. Ausgelöstes Fruchtfleisch, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Kürbis-Mischung 5 Minuten braten. Reis abspülen, zufügen, kurz dünsten. Brühe zugießen, zugedeckt etwa 40 Minuten kochen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.
  3. Parmesan reiben, mit Butter, Zimt und Oregano unter das Risotto rühren. Salzen, pfeffern, abkühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Zusammen mit den Berberitzen unter das Risotto heben.
  4. Risotto in die Kürbishäften füllen, Hälften zusammenklappen, mit Küchengarn zusammenbinden. Rosmarin mit um den Kürbis binden. Den Kürbis von außen mit dem restlichen Öl einstreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Kürbis im Bräter mit Deckel im Ofen auf mittlerer Schiene 1 Stunde 30 Minuten backen. In Scheiben schneiden.
Tipp Dazu: Pilzsoße und grünes Gemüse
Der Braten ist der perfekte Hauptgang für ein vegetarisches Weihnachtsmenü, mit mariniertem Tofu mit Avocado und Grapefruit als Vorspeise und einer Espresso-Pannacotta zum Nachtisch.

Dieses Rezept ist in Heft 26/2019 erschienen.


Kürbis-Rezepte


Mehr Rezepte