VG-Wort Pixel

Calzone mit Ziegenkäse und Tomaten

Simplissime: Das einfachste Kochbuch der Welt
Calzone mit Ziegenkäse und Tomaten
Foto: EMF/ Simplissime: Das einfachste Kochbuch der Welt
Diese vegetarische Calzone mit Ziegenkäse und Tomaten ist viel leichter zuzubereiten, als man denkt - und schmeckt so auch zu Hause ganz einfach wie beim Italiener. "Simplissime" zeigt, wie ihr in wenigen Schritten zum Ergebnis kommt. 
Koch: Gastrezept
Fertig in 40 Minuten davon 25 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Zutaten

Für
4
Portionen

Kugel Kugeln Pizzateig (aus dem Kühlregal)

Stück Stück Ziegenweichkäse (z.B. Crottin de Chavignol)

Stück Stück Tomaten (mittelgroß)

EL EL Olivenöl

Zweig Zweige Thymian

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C vorheizen. Den Pizzateig vierteln und rund ausrollen. In die Mitte je 1 Käse und 1/2 in Scheiben geschnittene Tomate geben. Salzen, pfeffern, 2 EL Öl und abgezupfte Tymianblätter daraufgeben, dann zusammenklappen.
  2. Die Ränder mit den Fingern festdrücken und die Calzoni im Ofen 25 Minuten backen. Herausnehmen, kurz ruhen lassen und mit Salat servieren.