Camembert-Tramezzini

Zutaten

Portion

  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 1 EL Frischkäse (mit Joghurt, 13 g Fett)
  • 3 Radieschen
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen, frisch oder TK)
  • 1 TL Sesam
  • 35 Gramm Camembert (Scheiben, 13 g Fett; z. B. Champignon Camembert)
  • 150 Gramm Karottensaft
  • 1 TL Olivenöl
  • Tramezzini
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Scheiben Vollkorntoast mit 1 EL Frischkäse mit Joghurt (13 g Fett) bestreichen. 2-3 Radieschen fein hacken und auf eine Brotscheibe geben. Zweite Scheibe mit 1 EL Schnittlauchröllchen (frisch oder TK) und 1 TL Sesamsaat bestreuen. Mit 35 g Camembertscheiben (13 g Fett; z. B. Champignon Camembert) belegen. Mit dem Radieschentoast bedecken, etwas zusammendrücken und halbieren. 150 g Karottensaft und 1 TL Olivenöl verrühren und mit Tramezzino anrichten.

Tipp!

Typisch italienische Tramezzini werden vor dem Belegen entrindet, mit der Teigrolle 3-5 mm dünn ausgerollt und dann belegt.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!