VG-Wort Pixel

Capellini mit Ziegenkäse und Zuckerschoten

Capellini mit Ziegenkäse und Zuckerschoten
Foto: Thomas Neckermann
Die feinen Nudeln werden mit geschmolzenem Ziegenkäse und Zuckerschoten veredelt - ein wunderbarer Mix.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 500 kcal, Kohlenhydrate: 74 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

Gramm Gramm Capellini (sehr dünne Spaghetti)

Milliliter Milliliter Salz

125

Gramm Gramm Zuckerschoten

50

Milliliter Milliliter Schlagsahne

100

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

125

Gramm Gramm Ziegenfrischkäse (z. B. Snøfrisk von Tine)

Milliliter Milliliter Pfeffer (Mix, zerstoßen)

Milliliter Milliliter Muskat

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. Zuckerschoten putzen, abspülen und trocken tupfen. Zuckerchoten in feine Streifen schneiden. Sahne und Brühe aufkochen und den Käse einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nudeln und Soße vermengen. Mit den frischen Zuckerschotenstreifen bestreut servieren.
Tipp Nudeln: die leckersten Rezepte auf einen Blick