VG-Wort Pixel

Carrot-Cake

Carrot Cake: Kuchen mit Zuckerguss und Walnüssen
Foto: Thomas Neckermann
Was uns in Deutschland Rüblikuchen oder Möhrenkuchen ist, ist in Amerika der Carrot-Cake. Doch der amerikanische Karottenkuchen wird auch hierzulande immer beliebter.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Kalorienarm, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 354 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
12
Stück

Gramm Gramm Karotten

Bio-Zitrone

Eier

Gramm Gramm brauner Zucker

Gramm Gramm Mehl

Gramm Gramm Mandeln

TL TL Natron

TL TL Salz

TL TL Zimt (gemahlen)

Für die Deko:

EL EL Zitronensaft

Gramm Gramm Puderzucker

Gramm Gramm Walnüsse (Hälften)

Mehl (für die Form)

Fett für die Form

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Die Möhren schälen und fein raffeln. Die Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. 3 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb, die restlichen 3 Eier und Zucker mit den Quirlen des Handrührers dickcremig aufschlagen.
  2. Mehl, Mandeln, Natron, Salz und Zimt mischen und zusammen mit der Zitronenschale und den Möhren unter die Eicreme rühren. Dann den Eischnee unterheben. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Gugelhupfform füllen und 35 bis 40 Minuten im Ofen backen.
  3. Den Kuchen noch etwa 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen bei geöffneter Ofentür nachziehen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.
  4. Für die Deko:

  5. Zitronensaft und Puderzucker zu einem festen Guss verrühren. Den Guss auf den kalten Kuchen streichen. Die Walnüsse darauf legen und den Guss fest werden lassen.
Tipp Der Möhrenkuchen schmeckt am besten, wenn er 2 bis 3 Tage im Kühlschrank durchgezogen ist.
Alternative zum Carrot Cake gesucht? Probiert auch unseren Rüblikuchen mit selbst gemachten Mini-Möhren oder eines unserer leckeren Rezepte für Ostertorte.

Mehr Rezepte