Champignon-Chili

Zutaten

Portionen

  • 250 Gramm Beef Hack (Tatar)
  • 1 TL Chilipulver
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 250 Gramm Champignon
  • 2 Dosen Tomate (gehackt; à 400 g)
  • 120 Gramm Linsen
  • 2 EL Kräuter (TK)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

12 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Beefhack (Tatar), gewürzt mit Salz und Chilipulver, in 2 EL heißem Öl etwa 10 Minuten krümelig braten.
  2. Gehackte Zwiebel und Champignons in Scheiben zugeben und mit braten.
  3. Gehackte Tomaten und 0,5 Dose Wasser zugießen und aufkochen.
  4. Rote Linsen abspülen, in den Topf geben und zugedeckt 12-15 Minuten kochen.
  5. TK-Kräuter unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp!

Ein Schuss guter Balsamessig gibt einen Extra-Kick. Ein Stück Pita-Brot oder etwas Reis und ein Klecks saure Sahne passen auch dazu.

Weil es so gut schmeckt, eignet sich das Chili auch als Soße für Spaghetti oder in einer Lasagne.

Chili con Carne: mehr Rezepte

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

champignon-chili-fs.jpg
Champignon-Chili

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden