VG-Wort Pixel

Champignon-Schinken-Pfanne

MiBli Champ. Schin..jpg
Auch mit Schinken und Rosenkohl geben Champignons eine gute Figur ab. Trotz Nudeln und Käse ist dieses Gericht leicht und macht uns kein schlechtes Gewissen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 390 kcal, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm TK-Rosenkohl

Salz

Gramm Gramm Lauch

Gramm Gramm Champignons

EL EL Olivenöl

Milliliter Milliliter Hühnerbrühe (klar)

EL EL Finesse zum Kochen (7 % Fett)

Gramm Gramm Wok-Nudeln

EL EL Pizzakäse

Pfeffer

Scheibe Scheiben Parmaschinken (30 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rosenkohl in siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Porreeringe und Champignonhälften in einer kleinen Pfanne in Olivenöl kurz andünsten. Bouillon und „Finesse“ zugeben und aufkochen. Nudeln zufügen und etwa 2-3 Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze garen. Käse unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinken auf den heißen Nudeln verteilen und mit Rosenkohl anrichten.
Tipp

Hier findet ihr weitere köstliche Rezepte für eine Pilzpfanne. Und hier haben wir noch mehr Champignon-Rezepte für euch. Und falls ihr auf der Suche nach weiteren Ideen mit Rosenkohl seid, findet ihr hier Inspiration für ein leckeres Rosenkohl-Rezept und wir verraten, wie ihr Rosenkohl kochen könnt.


Mehr Rezepte