VG-Wort Pixel

Champignonsalat mit Tête de Moine

Champignonsalat mit Tête de Moine
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Kopf Köpfe Radicchio

1

Kopf Köpfe Eichblattsalat

100

Gramm Gramm Feldsalat

200

Gramm Gramm braune Champignons

250

Gramm Gramm Tête de Moine (Mönchskopf-Käse; im Käsefachgeschäft auf der Girolle n Röschen schaben lassen)

1

Schalotte

1

Knoblauchzehe

1

TL TL Senf (mittelscharf)

3

EL EL Rotweinessig

0.5

Orange

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

5

EL EL Distelöl

Zubereitung

  1. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Champignons putzen (nicht waschen!) und in Scheiben schneiden. Salat, Champignons und Käse auf Portionstellern anrichten.
  2. Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Mit Senf, Essig, 3 EL Wasser, Orangensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Öl unterrühren. Soße kurz vor dem Servieren über den Salat träufeln.
Tipp Die Girolle ist ein spezielles Gerät, um den Tête de Moine in hauchdünne Scheiben zu schneiden. Der Salat schmeckt auch mit anderen Käsesorten, die sehr dünn geschnitten sein müssen.