Champignonspieße mit Remouladensoße

Zutaten

Portionen

Spieße:

  • 900 Gramm Champignon (gleichmäßig mittelgroß; etwa 48 Stück)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 10 Tropfen Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0,5 Bund Thymian

Remoulade:

  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 0,5 Bund glatte Petersilie
  • 8 Cornichons (kleine Gewürzgurken)
  • 4 TL Miracel Whip Balance (16 % Fett)
  • 300 Gramm Magermilchjoghurt
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • 1 Kapern (kleines Glas, 35 g Abtropfgewicht)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Champignons putzen und mit Küchenkrepp abreiben. Champignons auf 8 Holzspieße stecken. Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Öl in einem Speiseöl-Sprüher 1:7 mit Wasser verdünnen. Die Pilze mit Öl-Wasser-Mischung besprühen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Thymian abspülen und trocken tupfen. Ein Backblech mit Öl-Wasser besprühen und die Spieße darauf legen. Die Thymianstiele über die Spieße verteilen. Spieße im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 etwa 15 bis 20 Minuten backen. Zwischendurch die Spieße wenden und mit Öl-Wasser besprühen. Für die Remoulade:
  2. Ei schälen und fein hacken. Petersilie abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Cornichons in kleine Würfel schneiden. Miracel Whip, Joghurt, Senf, 3 EL Gurkenwasser und Kapern verrühren. Ei, Petersilie und Cornichons unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Remouladensoße zu den Champignonspießen servieren.

Tipp!

Dazu: Bratkartoffelwürfel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett braten.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!