Cheddar-Chowder

Zutaten

Portionen

  • 500 Gramm Kartoffel
  • 1 Stange Lauch (etwa 250 g)
  • 100 Gramm Knollensellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 800 Milliliter Geflügelbrühe (oder Gemüsebrühe)
  • 0,5 TL Senfkörner (grob geschrotet)
  • 200 Milliliter Milch
  • 100 Gramm Cheddar
  • Milliliter Salz
  • Milliliter Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0,5 TL Rosenpaprika
  • 2 EL Pinienkerne
  • 4 Stängel glatte Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Porree und Sellerie putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Das Gemüse in der heißen Butter andünsten. Brühe und Senfkörner zugeben und im geschlossenen Topf etwa 20 Minuten weich kochen.
  2. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Milch und geraffelten Käse zugeben und unter Rühren erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika abschmecken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, Petersilie abspülen, trocken schütteln und hacken. Pinienkerne und Petersilie unter das Olivenöl rühren. Die Suppe in tiefe Teller oder Schalen füllen. Zum Essen das Würzöl darüber träufeln.

Tipp!

Chowders werden in Amerika cremige Suppen genannt.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!