Chia Bircher-Style

Supergesundes und leckeres Frühstück mit frischen Früchten, das dir für den ganzen Tag Power gibt. Das Highlight: das Chiagel mit vielen guten Inhalten.

Zutaten

Portionen

Für das Chiagel

  • 3 EL Chia Samen
  • 300 Milliliter Sojadrink (Schoko)

Für die Müslimischung

  • 120 Gramm Müsli
  • 160 Milliliter Sojamilch
  • 80 Gramm Schokolade (vegan)
  • 2 Bananen (klein)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

2 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Fur das Chiagel die Chiasamen in eine kleine Schussel geben und mit dem Sojadrink Schoko ubergießen. Immer wieder mal umruhren und ca. 30 Minuten quellen lassen.
  2. Fur die Müsli­mischung in der Zwischenzeit das Musli in eine kleine Schussel geben, mit Sojamilch ubergießen, verrühren und dann 5 Minuten quellen lassen. Die Schokolade in kleine Stucke brechen und mit einem Messer klein hacken. 50 g davon unter das Musli heben. Die Bananen schalen und in kleine Scheiben schneiden.
  3. Die Zutaten in folgender Reihenfolge in zwei Gläser schichten: Je 2 EL Chiagel hineingeben. Dann die Hälfte des Müslis darauf verteilen und die Hälfte der Bananenscheiben hineinsetzen. Nun in der­ selben Reihenfolge jeweils die Reste von Chiagel, Müsli und Bananenscheiben einschichten. Zum Schluss mit den restlichen Schokostückchen toppen.

Tipp!

Das Chiagel kannst du schon am Vortag zubereiten, es hällt sich etwa 5 Tage in einem gut verschlossenen Gefäß im Kühlschrank. Wenn du keine vegane Schokolade hast, verwende einfach Zartbitterschokolade. Die ist auch sehr lecker und noch kalorienfreundlicher.

Dieses Rezept stammt aus dem Buch "In Love with vegan" von Dimitria Nacos, erschienen im Becker Joest Volk Verlag.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!