Chicorée-Schiffchen mit Tomato-Cheese

Ähnlich lecker
ChicoréeTomateKäse
Zutaten
für Portionen
  • 3 Chicorée
  • 8 getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 100 Gramm Doppelrahmfrischkäse
  • 150 Gramm Schafskäse
  • 2 EL Ouzo (Anisschnaps; Weinbrand oder Apfelsaft)
  • 50 Gramm grüne Oliven (ohne Steine)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • Cayennepfeffer
  • Prisen Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Gramm Walnüsse
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Den Chicorée putzen, abspülen und trocken tupfen. Schöne Blätter vom Chicorée ablösen und auf eine große Platte legen.
  2. –5 Tomaten klein schneiden und mit Frischkäse, Schafskäse, Ouzo und 4–5 Oliven fein pürieren.
  3. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und sehr fein hacken. Gehackte Lauchzwiebeln unter die Käsecreme ziehen und mit Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und etwas Salz abschmecken. Mit einem Teelöffel je einen Klecks Tomato-Cheese auf die Chicoréeblätter geben.
  4. Restliche Tomaten in Streifen und die Hälfte der restlichen Oliven in dünne Ringe schneiden. Die Walnusskerne grob hacken. Tomatenstreifen, Olivenringe, Walnüsse und etwas Cayennepfeffer auf die Käsemischung streuen. Restliche Oliven dazu reichen.
Weitere Rezepte
Nuss Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!