VG-Wort Pixel

Chicorée und Feldsalat mit Orangenfilets

Chicorée und Feldsalat mit Orangenfilets
Foto: Thomas Neckermann
Dieser Salat sorgt an kalten Wintertagen für Vorfreude auf den nächsten Sommerurlaub – dank Orangenfilets, die dem Salat eine fruchtige Note geben.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Chicorée

Gramm Gramm Feldsalat

Orange

EL EL 3-Kerne-Mix

EL EL Essig (mild)

EL EL Orangenmarmelade

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

TL TL Senf (körnig)

EL EL Walnussöl (gutes)

Gramm Gramm Schinken (in geräuchert, dünnen Scheiben; am besten Bio)


Zubereitung

  1. Chicorée und Feldsalat putzen, verlesen, abspülen und trocken schleudern. Die Orange so dick schälen, dass die weiße Haut vollständig mit entfernt wird. Die Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen und den Saft dabei auffangen.
  2. Kerne-Mix in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann abkühlen lassen.
  3. Aufgefangenen Orangensaft, Essig, Marmelade, Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Das Öl langsam mit einem Schneebesen darunterschlagen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Marmelade abschmecken.
  4. Chicorée, Feldsalat und Orangenfilets auf Tellern anrichten. Die Soße darüberträufeln und den Schinken auf dem Salat anrichten. Den Kerne-Mix darüberstreuen.
Tipp Dazu geröstetes Baguette

Mehr schnelle Rezepte

Mehr Rezepte