Chili-Pesto

Chili-Pesto
Foto: Michael Holz
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 470 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

rote Chilis (klein)

2

Bund Bund Koriander

75

Gramm Gramm Pinienkerne

100

Gramm Gramm Parmesan

100

Milliliter Milliliter Olivenöl

Gramm Gramm Salz

3

Tropfen Tropfen grüner Tabasco

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Chilischoten längs halbieren, entkernen und grob hacken. Koriander abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Chili, Korianderblättchen, Pinienkerne und grob zerbröckeltem Käse mischen. Zuerst mit einem Messer zerkleinern, anschließend kurz im Blitzhacker oder im Mixer pürieren und mit Olivenöl verrühren. Pesto mit Salz und Tabasco abschmecken.
Tipp Dazu: Nudeln, Reis oder geröstetes Brot.

Ein Pesto, dessen Kräuter zu lange mit einem elektrischen Gerät püriert oder gehackt werden, schmeckt oft bitter.

Pesto selber machen: Köstliche Rezepte