Conchiglioni rigate

Ähnlich lecker
MuschelnudelPastaNudelHackfleisch
Zutaten
für Portionen
  • 300 Gramm Tomate
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 Gramm Hackfleisch (gemischt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 TL Kreuzkümmel (Kreuzkümmel)
  • Gramm Salz
  • 0,5 Bund Minze
  • 1 Bund Koriander
  • 200 Gramm Conchiglioni (große Muschelnudeln)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Tomaten überbrühen und die Haut abziehen. Tomaten entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.
  2. Zerdrückten Knoblauch und Hackfleisch im heißen Öl krümelig braun anbraten. Essig dazugießen. Kräftig mit Kumin und Salz abschmecken. Kräuter abspülen, trocken schütteln und hacken. Tomatenwürfel, Kräuter und Hackfleisch verrühren.
  3. Nudeln in sprudelndem Salzwasser nach Anweisung bissfest kochen. Abgießen und mit der heißen Soße mischen, dabei sollen sich die Muscheln mit der Soße füllen.
Weitere Rezepte
Pasta RezepteItalienische RezepteItalienische Hauptspeisen

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!