VG-Wort Pixel

Couscous-Salat mit Datteln

Couscous-Salat mit Datteln
Foto: Jorma Gottwald/Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 655 kcal, Kohlenhydrate: 82 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

Gramm Gramm Instant Couscous

400

Milliliter Milliliter Gemüsefond (aus dem Glas)

1

Bund Bund glatte Petersilie

1

grüne Paprika

200

Gramm Gramm Datteln (ohne Stein)

150

Gramm Gramm Rauchmandeln (gesalzen)

0.5

Zitrone

300

Gramm Gramm Sahnejoghurt

Salz

Piment (gemahlen)

Koriander (gemahlen)

Paprikaflocken (aus dem türkischen Supermarkt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Couscous mit heißem Gemüsefond übergießen und 5 Minuten quellen lassen, dann mit einer Gabel auflockern. Petersilie abspülen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und grob hacken. Paprika putzen, abspülen und fein würfeln. Datteln grob hacken.
  2. Couscous, Paprikawürfel, Petersilie, Datteln und Mandeln locker mischen und den Salat mit etwas Zitronensaft abschmecken. Joghurt mit Salz, Piment und Koriander abschmecken. Etwas Joghurtsoße über den Couscous-Salat geben und mit Paprikaflocken bestreuen. Die restliche Soße extra dazu reichen.
Tipp Die besten Couscous-Rezepte findet ihr auf BRIGITTE.de.