Crêpes mit Champignonfüllung

Ähnlich lecker
Crêpes RezepteChampignon-RezeptePilzrezepte
Zutaten
für Portionen
Teig:
  • 60 Gramm Mehl
  • 4 EL Milch
  • 1 EL Butter
  • 1 Ei
Füllung:
  • 200 Gramm rosa Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 100 Gramm Frischkäse (fettarm)
  • 100 Gramm Käse (gerieben, z.B. Gouda)
  • 1 Bund Schnittlauch
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
Für den Teig:
  1. Mehl in eine Schüssel geben. Die Milch erwärmen und die Butter darin schmelzen. 6 EL Wasser dazugeben, dann alles mit dem Ei verschlagen und unter das Mehl rühren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.
Für die Füllung:
  1. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Öl erhitzen und Champignons und Zwiebel darin braun braten. Den Frischkäse unterrühren und die Füllung beiseite stellen.
  2. In einer beschichteten Pfanne aus dem Teig nacheinander 4 dünne Crêpes backen, dabei nach dem Wenden auf die gebackene Seite jeweils etwas geriebenen Käse, etwas von der Pilzmischung und einige Schnittlauchröllchen geben. Wenn die untere Seite auch fertig gebacken ist, den Crêpe aufrollen und warm stellen. Jeweils 2 Crêpes auf einem Teller anrichten und mit restlichem Schnittlauch bestreuen.
Tipp!

Crêpes: Die besten Rezepte für Crêpes auf BRIGITTE.de

Weitere Rezepte
KinderrezepteFranzösische Rezepte

Noch mehr Rezepte