Crêpes mit Kardamom-Pflaumen

Ähnlich lecker
CrêpePflaumeZwetschge
Zutaten
für Portion
  • 2 EL Magerquark
  • 7 EL Mineralwasser
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Rohrzucker
  • 1 Bio-Ei (Größe M)
  • 30 Gramm Dinkelmehl (Typ 630)
  • 2,5 Prisen Zimt (gemahlen)
  • 3 EL Orangensaft (oder Apfelsaft)
  • 0,25 TL Kardamom (gemahlen)
  • 200 Gramm Sommerpflaume
  • 2 TL Olivenöl (zum Braten)
  • 100 Gramm Vanillejoghurt (3,5 % Fett)
  • 1 EL Pistazien
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Quark, Mineralwasser, Salz, 1 TL Rohrzucker und Ei verrühren. Mehl und Zimt unterrühren. 15 Minuten quellen lassen. Orangensaft, Kardamom und restlichen Rohrzucker aufkochen. Pflaumenhälften zugeben. 3-5 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt dünsten. Eine beschichtete Pfanne erhitzen.
  2. Jeweils 1 TL Öl zugeben, verstreichen und nacheinander bei mittlerer Hitze 2 Crêpes backen. Crêpes mit Pflaumen und Vanillejoghurt anrichten und mit gehackten Pistazien bestreuen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt