VG-Wort Pixel

Cranberry-Soße mit Orangenlikör

Cranberry-Soße selber machen
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 130 kcal,

Zutaten

Für
8
Portionen
400

Gramm Gramm TK-Cranberries (oder frische)

1

Bio-Orange

150

Gramm Gramm brauner Rohrzucker

2

Sternanis

8

EL EL Orangenlikör

Zubereitung

  1. Cranberrys abspülen und trocken tupfen. Orange heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen.
  2. Die Cranberrys, Orangensaft und -schale, Zucker und Sternanis in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Cranberrys weich sind und die Soße leicht angedickt ist. Den Likör unterrühren und die Cranberry-Soße abkühlen lassen.
Tipp Fest verschlossen in einem Schraubglas hält die Cranberry-Soße im Kühlschrank etwa eine Woche.