VG-Wort Pixel

Crostini mit Avocado und Papaya

Crostini mit Avocado und Papaya
Foto: Thomas Neckermann
Kann ein kleiner Snack zwischendurch so lecker - und dabei so gesund - sein? Ja, kann er! Wir belegen die Vollkornbrötchen mit Papaya und Avocado. Gartenkresse drüber und genießen!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 420 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
1
Portion

Vollkornbrötchen

Gramm Gramm Frischkäse (körnig, 0,8 g Fett)

Cayennepfeffer

Bio-Zitrone

Papaya

Avocado

Meersalz (grob)

Beet Beete Gartenkresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Brötchen in Scheiben schneiden.
  2. Frischkäse mit Cayennepfeffer und abgeriebener Zitronenschale kräftig würzen und auf die Scheiben streichen.
  3. Papaya und Avocado in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Schnittchen mit Papaya und Avocado belegen, mit Meersalz und Kresse bestreuen. Restliche Papaya dazu anrichten.

Noch mehr Rezepte für belegte Brote und leckere Ideen mit Papaya


Mehr Rezepte