VG-Wort Pixel

Crostini mit Gorgonzola-Omlett und Cranberry-Kresse Salsa

Crostini mit Gorgonzola-Omlett und Cranberry-Kresse Salsa
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 394 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Für die Salsa:

Gramm Gramm getrocknete Cranberries

Gramm Gramm Walnüsse (kalifornisch)

EL EL Walnussöl

Pfeffer

Prise Prisen Chilipulver

Kresse (aus dem Kästchen)

Außerdem:

Gramm Gramm Bacon (in Scheiben)

Eier (M)

Gramm Gramm Gorgonzola

EL EL Öl

Scheibe Scheiben Baguettes

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Cranberries grob, Walnüsse klein hacken. Beides mit Walnussöl, Pfeffer und Chilipulver verrühren. Kresse abschneiden und locker untermischen.
  2. Bacon in Stücke schneiden. In einer Pfanne knusprig auslassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Gorgonzola in kleinen Stückchen unterrühren. Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Eier hineingießen und stocken lassen.
  4. Baguettescheiben rösten. Omelett in Stücke schneiden und auf den Baguettescheiben verteilen. Etwas Salsa darauf geben und mit Bacon garnieren. Übrige Salsa extra dazu reichen.