Dämpf-Ei mit Schinken-Grissini

Dämpf-Ei_mit_Schinken-Grissini.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion
70

Gramm Gramm Zucchini

1

Ei (Größe M)

30

Gramm Gramm Schafskäse

Salz

weißer Pfeffer

6

Cocktailtomaten (120 g)

3

Vollkorngrissini

3

Scheibe Scheiben Parmaschinken (30-40 g)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini raspeln. Ei und 75 ml Wasser verschlagen. Zwei Drittel Zucchini, zerbröckelten Käse, Salz und Pfeffer unterrühren. 4-6 Tomatenhälften und Eimasse in ein ofenfestes Gefäß oder in eine große Tasse geben und in einen Topf mit heißem Wasser stellen. Zugedeckt 10 Minuten dämpfen. Restliche Zucchini auf das Ei geben und weitere 5 Minuten im heißen Wasser dämpfen. Grissini mit Schinken umwickeln und mit restlichen Tomaten zum Dämpf-Ei anrichten.