VG-Wort Pixel

Dreierlei Bohnen mit Lammfilet

Dreierlei Bohnen mit Lammfilet
Foto: Celia Blum
Die dreierlei Bohnen mit Lammfilet eignen sich perfekt als Abendessen! Die Speise ist eiweißreich, schnell zubereitet und kalorienarm – genial oder?
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Eiweißreich, Kalorienarm

Pro Portion

Energie: 420 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
2
Portionen
150

Gramm Gramm Bohnen (TK-Dicke-Bohnen)

3

TL TL Olivenöl

200

Gramm Gramm Lammrückenfilets

Salz, Pfeffer

300

Gramm Gramm TK-Bohnen (grüne Bohnen )

1

Knoblauchzehe

1

Glas Gläser weiße Bohnen (Abtropfgewicht 240 g )

4

Stiel Stiele Petersilie

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Dicke Bohnen in einer Schüssel mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abgießen und die grünen Kerne aus den Häutchen lösen. In einem Topf 1 l Wasser aufkochen.
  2. Inzwischen 1 Tl Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch rundum mit Pfeffer und Salz würzen und 6 Minuten braun braten, dabei wenden. Zwischen zwei tiefen Tellern ruhen lassen. Pfanne beiseite stellen.
  3. Grüne Bohnen und Salz ins kochende Wasser geben und 6 Minuten kochen lassen. 1 Tl Öl in die Pfanne geben, Knoblauch dazu pressen und bei kleiner Hitze glasig dünsten. Weiße Bohnen mit dem Sud unterrühren, erhitzen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und leicht salzen. Bei kleinster Hitze warm halten.
  4. Dicke Bohnen zu den grünen Bohnen geben, aufkochen und weitere 3 Minuten kochen. Petersilie abspülen, trocken schütteln, abgezupfte Blätter grob hacken. Bohnen abgießen, abtropfen lassen und im heißen Topf mit 1 Tl Öl und Petersilie mischen. Fleisch quer in Scheiben schneiden, mit Bohnenpüree und grünen und Dicken Bohnen anrichten.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2022.