VG-Wort Pixel

Falafel, Blumenkohl, Gurken und Käse-Omelett

Falafel, Blumenkohl, Gurken und Käse-Omelett
Foto: Thomas Neckermann
Bento ist die japanische Version einer Tupperdose für unterwegs. Diese Bento-Box gefüllt mit Falafel und einem Käse-Omelett gefällt uns besonders!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell, Gut vorzubereiten

Pro Portion

Energie: 450 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Salatgurken (in Scheiben)

Gramm Gramm Ingwer (gehackt)

Salz

Zitrone

EL EL Naturjoghurt (3,5% Fett)

TL TL Dijon-Senf

Cayennepfeffer

Gramm Gramm (Ofengemüse-Blumenkohl - siehe Tipps, grob gehackt)

Gramm Gramm (fertige "Falafel orientalisch")

(Käse-Omelett - siehe Tipps, in Streifen)

Gramm Gramm Weintrauben

Gramm Gramm Kopfsalate

TL TL Sesam (Saat)

Gartenkresse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gurke, Ingwer und 1 Prise Salz ca. 1 Minute mit den Händen kneten. Gurken ausdrücken, Gurkenwasser auffangen. Gurken mit 1 TL Zitronensaft würzen.
  2. Naturjoghurt, Senf und Gurkenwasser verrühren, mit Zitrone und Cayennepfeffer abschmecken und grob gehackten Blumenkohl unterziehen.
  3. Falafel, Blumenkohl, Omelett-Streifen, Weintrauben und Gurken in einer Bento-Box auf Salat anrichten und mit Sesam und eventuell Kresse bestreuen.

Dieses Rezept ist Teil der BRIGITTE-Diät 2018.