VG-Wort Pixel

Falafel, Blumenkohl, Gurken und Käse-Omelett

Falafel, Blumenkohl, Gurken und Käse-Omelett
Foto: Thomas Neckermann
Bento ist die japanische Version einer Tupperdose für unterwegs. Diese Bento-Box gefüllt mit Falafel und einem Käse-Omelett gefällt uns besonders!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell, Gut vorzubereiten

Pro Portion

Energie: 450 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Salatgurken (in Scheiben)

Gramm Gramm Ingwer (gehackt)

Salz

Zitrone

EL EL Naturjoghurts (3,5% Fett)

TL TL Dijon-Senf

Cayennepfeffer

Gramm Gramm (Ofengemüse-Blumenkohl - siehe Tipps, grob gehackt)

Gramm Gramm (fertige "Falafel orientalisch")

(Käse-Omelett - siehe Tipps, in Streifen)

Gramm Gramm Weintrauben

Gramm Gramm Kopfsalate

TL TL Sesam (Saat)

Gartenkresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gurke, Ingwer und 1 Prise Salz ca. 1 Minute mit den Händen kneten. Gurken ausdrücken, Gurkenwasser auffangen. Gurken mit 1 TL Zitronensaft würzen.
  2. Naturjoghurt, Senf und Gurkenwasser verrühren, mit Zitrone und Cayennepfeffer abschmecken und grob gehackten Blumenkohl unterziehen.
  3. Falafel, Blumenkohl, Omelett-Streifen, Weintrauben und Gurken in einer Bento-Box auf Salat anrichten und mit Sesam und eventuell Kresse bestreuen.

Dieses Rezept ist Teil der BRIGITTE-Diät 2018.


Mehr Rezepte