VG-Wort Pixel

Frischkäse-Stulle mit gebratener Banane

Frischkäse-Stulle mit gebratener Banane
Foto: Celia Blum
Die Frischkäse-Stulle mit gebratener Banane ist perfekt für den schnellen Hunger! Das gesunde Frühstück ist in nur 10 Minuten vorbereitet.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Eiweißreich, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 450 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
1
Portion
1

TL TL Zitronenschalen (fein abgerieben, Bio)

100

Gramm Gramm Hüttenkäse (20% Fett)

1.5

Scheibe Scheiben Brote (Eiweißbrot, 20% Eiweiß, 75 g)

1

TL TL Öl (Bratöl Raps)

100

Gramm Gramm Bananen (gerade noch grün, geschält)

1

EL EL Ahornsirup

0.5

TL TL Currypulver (fruchtig)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zitronenschale unter den Hüttenkäse mischen und die Brotscheiben damit bestreichen.
  2. Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Banane schräg in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben von beiden Seiten im Öl kurz anbraten. Ahornsirup und Currypulver in die Pfanne geben, verrühren und die Banane mit dem Sud überziehen.
  3. Bananenscheiben auf die Frischkäsestullen legen und mit dem Sud beträufeln.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2022.