Kabeljau mit Apfel-Crisp und Piperade

Piperade ist ein Paprikagemüse, das den Kabeljau zusammen mit Apfel-Crisp und Pinienkernen bedeckt. Was für eine perfekte Kombination!

Zutaten

Portion

  • 150 Gramm Kabeljaufilet (ohne Haut, eventuell Skrai/Winterkabeljau)
  • 0,5 Bio-Zitronen
  • Meersalz (fein)
  • 1 Lauchzwiebel (in Ringen)
  • 0,5 Äpfel (75 g, geraspelt)
  • 1 TL Honig (flüssig)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 3 TL Olivenöl
  • 1 Prise Piment d‘Espelette (oder Cayennepfeffer)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 1 rote Paprika (180 g, in Stücken)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 0,5 TL italienische Kräuter (getrocknet)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

10 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 Grad, Umluft 140 Grad, Gas Stufe 2 vorheizen.
  2. Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in eine mit Backpapier ausgelegte ofenfeste Form legen. Zitrone abspülen, trocken reiben und 1 TL Zitronenschale abreiben. Zitronenhälfte auspressen. Fisch mit ein paar Spritzern Zitronensaft und Meersalz würzen.
  3. Lauchzwiebel, Apfelraspel, 1 EL Zitronensaft, Zitronenschale, Honig, Pinienkerne, 1 TL Olivenöl, Piment d’Espelette und 1 Prise Meersalz gründlich verrühren. Den Apfelmix auf dem Fischfilet verteilen und im Backofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen.
  4. Knoblauch und Paprika in 2 TL Olivenöl andünsten. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. 100–150 ml Wasser und Kräuter dazugeben und alles bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten zugedeckt schmoren. Paprikagemüse (Piperade) mit den Gewürzen abschmecken.
  5. Fisch mit Apfel-Crisp und Piperade anrichten.

Dieses Rezept ist Teil des neuen BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2019. Bei uns findet ihr weitere Diät-Rezepte und Infos rund ums Thema Abnehmen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.