VG-Wort Pixel

Mais-Linsen-Salat mit Feta

Mais-Linsen-Salat mit Feta
Foto: Celia Blum
Der Mais-Linsen-Salat mit Feta wird serviert mit einem knusprigen Eiweißbrot, dadurch wird der bunte Salat zu einer echten Eiweißbombe!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Eiweißreich, Fettarm, Kalorienarm, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 420 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion
200

Gramm Gramm Tomaten

Salz, Pfeffer

4

Stiel Stiele Petersilie

70

Gramm Gramm Mais (Zuckermais, 0,5 Dose, Abtropfgewicht 140 g)

60

Gramm Gramm Linsen (gegart)

4

EL EL Dressing (siehe Tipp)

90

Gramm Gramm Feta (Schaf-Feta light)

1

Scheibe Scheiben Brote (Eiweißbrot mit 20 % Eiweiß)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomaten abspülen, trocknen, in Scheiben schneiden, Stielansatz dabei entfernen. Die Tomatenscheiben auf einem Teller verteilen, mit wenig Pfeffer und Salz würzen.
  2. Petersilie abspülen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob schneiden. Abgetropften Mais und Linsen mit dem Salatdressing und Petersilie mischen. Auf den Tomaten anrichten, Feta darüberkrümeln.
  3. Brot toasten, in Streifen schneiden und zum Salat essen.
Tipp Das Rezept für das Dressing findet ihr hier.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2022.