VG-Wort Pixel

Ofen-Pfannkuchen mit Beerenkompott

Ofen-Pfannkuchen mit Beerenkompott
Foto: Celia Blum
Der Ofen-Pfannkuchen mit Beerenkompott wird perfekt durch den körnigen Frischkäse. Diese Speise wird die gesamte Familie lieben!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegetarisch, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

Eier (Klasse M)

125

Milliliter Milliliter Vollmilch

50

Gramm Gramm Erdmandeln (gemahlen)

25

Gramm Gramm Dinkelmehl (Type 630)

Salz

300

Gramm Gramm TK-Beerenmischung

2

EL EL Ahornsirup

1

TL TL Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

120

Gramm Gramm Hüttenkäse (20 % Fett)

Backöl (zum Sprühen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen und eine ofenfeste Pfanne (Ø 24 cm) auf dem Ofenrost in der unteren Schiene auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.
  2. Eier, Milch, Erdmandeln, Mehl und 1 Prise Salz in einem Rührbecher mit dem Stabmixer pürieren. Den entstandenen Pfannkuchenteig 10 Minuten quellen lassen.
  3. Inzwischen die Beeren und 1 El Ahornsirup in einem kleinen Topf aufkochen. 3 Minuten kochen lassen, dann beiseitestellen.
  4. Teig kurz durchmixen. Pfanne vorsichtig aus dem Ofen nehmen, sofort mit Back-Sprühöl aussprühen und den Teig in die Pfanne gießen. Pfanne zurück in den heißen Ofen stellen. Pfannkuchen 12–15 Minuten backen. Inzwischen Zitronenschale und Frischkäse verrühren.
  5. Ofenpfannkuchen aus dem Ofen nehmen und mit Frischkäse und Beerenkompott anrichten. 1 El Ahornsirup darüberträufeln.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2022.